Weihnachts- zauberzug

   
 


 

 

Home

Agenda

Aktuell

Was ist Recyclingbahn?

Wie alles begann...

Der Fuhrpark

Die Anlagen

Modell- Kolumne

Werkstatt

=> Bauberichte: =>Basler Regioexpress

=> MthB GTW 2/6

=> Treno Pomodoro

=> Neuaufbau Re 460 Heizerlok

=> Mont Blanc Express

=> Renovation Re 4/4 l

=> Neuaufbau Re 446 "Recyclingbahn"

=> Tankwagenzug

=> OC Orbe-Chavornay Bahn

=> Neuaufbau Märklin Dampflok BR 24

=> FART Centovallibahn

=> RHONE EXPRESS REGIONAL

=> Märklin Gotthardlok (Renovation)

=> BLS NINA

=> Weihnachts- zauberzug

=> Neuaufbau Re 420 HAG

=> Jail-Train

=> SBB Seetalbahn GTW

=> Coca Cola Christmastrain

=> Hubkranwagen

=> Re 446 Renovation

=> RhB Chur-Arosa

=> Historischer Güterzug

=> Renovation V 100 Händlerlok

=> SZU Uetlibergbahn

=> Bau Einsatzzug

=> CJ BDe

=> MIB Stadler-Triebwagen

=> P8 DB BR 38

=> RM RBDe mit Zwischenwagen

=> Train bleu

=> BT Triebwagen Aufarbeitung

=> Ae 3 6 Renovation

=> Gelenkbruch im Modell

=> Dampflokumbau

=> Märklin Tigerli

=> GEM BR 74

Spezielle Basteleien

Retro-Train

Bastelbogenzüge

Uhrwerkbahn

Recyclingbahn als Publikumsmagnet?

Recyclingbahn in den Medien

Gästebuch

Kontakt

Links

 


     
 

Weihnachtszauber Zug (Baujahre 1999,2002 & 2006)

Haben Sie sich in der Adventzeit auch schon aufgrund eines schönen Bildes auf der Verpackung dazu verleiten lassen Schokolade zu kaufen? Na, was haben Sie oder die beschenkte Person mit der Verpackung gemacht? Toll! Warum geben sich die Hersteller von Schokoladeprodukten so viel Mühe mit schönen Bildern auf den Verpackungen, wenn diese am Ende eh im Abfall landen? Mit einer Minor-Stange, deren Bild mich zum wegwerfen reute, fing alles an. Mit Hilfe von Panzerkarton von einer defekten Schreibunterlage erhielten zertretene Güterwagen, die ich geschenkt bekommen hatte, einen neuen Aufbau, worauf ich dann die schönen Weihnachtssujets verschiedenster Schweizer Schokoladenhersteller aufgezogen hatte. Pro Wagen benötigte ich etwa 20 Arbeitsstunden.


 
 

 

 
"