Die Anlage "Tischeisenbahn spur 00

   
 


 

 

Home

Agenda

Aktuell

Was ist Recyclingbahn?

Wie alles begann...

Der Fuhrpark

Die Anlagen

Modell- Kolumne

Werkstatt

Spezielle Basteleien

Retro-Train

=> So fing es an...

=> Die Anlage "Tischeisenbahn spur 00

=> Retro Dampfzug

=> Renovation TM 800

=> Märklin BR 81

=> Tankwagen

=> Blech und Gusswagen

=> Leichtmetall Gusswagen restauriert

=> Alte HAG Lok

=> Tinplate Lokomotive

=> Autotransportwagen

=> Vierziger Jahre Wagen

=> TWE Triebwagen

=> RET 800 blau

=> Englische Vorortszugwagen

=> 2 umgebaute 4000er Wagen

=> Aufarbeitung Märklin 3015 braun

Bastelbogenzüge

Uhrwerkbahn

Recyclingbahn als Publikumsmagnet?

Recyclingbahn in den Medien

Gästebuch

Kontakt

Links

 


     
 

Tischeisenbahn Spur 00

Modelleisenbahn wie unsere Väter spielten
  
Mit den Jahren hatte sich immer mehr defektes Blech und Guss-Rollmaterial angesammelt, welches ich wieder instand gestellt hatte. Auch hatte ich im Retro-Stil selber Rollmaterial dazugebaut. Dies alles war aber nur zu meiner privaten Freude zu Hause in Betrieb. Es regte mich zum Nachdenken an, als ein Reporter neben seinem Bericht über Recyclingbahn auch noch über meine Blechsachen schreiben wollte, die seine Augen zum leuchten gebracht hatten. Als eine Frau mir noch Märklingleise aus den 30er und 40er Jahren schenkte, war die Idee geboren: Eine Modellbahnanlage, wie man vor 70 bis 80 Jahren Modelleisenbahn gespielt hatte. Beim inneren Kreis musste ich mit dem Industrieradius auf das Punktkontaktgleis zurückgreifen. Als alle alten Märklingleise verbaut waren holte ich aus meinem Fundus noch Gleise mit durchgezogenem Mittelleiter aus den 50er Jahren sowie 4 Holzbordschienen mit genieteten Messingprofilen hervor. So entstand eine Anlage mit 4 Generationen Gleisen, Zinnfiguren, Holztierfiguren, Schwamm- und Holzbäumchen, Holzhäusern und Blechbahnhof. Wovon einiges wiederum Eigenbau ist. Alle Materialien nur kein Plastik! Der aufmerksame Leser meiner Kolumne weiß, dass "Retro-Train" das zweite Gleis meines Hobby’s ist und jetzt ist auch noch die Schauanlage dazu gekommen: "Tischeisenbahn Spur 00", als die Spur H0 laufen lernte…
 

 
 

 

 
"